China

Tibet mit der Bahn

Schanghai - Peking - Lhasa - Tibetexpress - Xian

Seit Juli 06 ist es möglich und wir haben gleich als erste ,Langnasen' getestet: Die Bahnfahrt nach Lhasa. Ein neu entwickelter Zug auf technisch sensationell anmutenden Strecken in ungeahnter Höhe und durch eine Landschaft, die sonst zu sehen einem unmöglich bleibt. 16 Stunden Fahrt durch das tibetische Hochland sind ein bleibendes Erlebnis und wie schön: der Höhepunkt kommt ja noch: Lhasa. Sich diesem Ort langsam nähern zu können, mit Abfahrt in Peking in genau 47,5 Stunden ist eine Genugtuung. Wir können nun auch aus Erfahrung mit ersten Reisegruppen davon schwärmen und für welchen Preis-die Bahn macht's möglich!

11 Tage / 8 übernachtungen

 

 

 

 

01. Tag Frankfurt - Shanghai

Flug von Frankfurt nach Shanghai

 

02. Tag Shanghai - Peking

Stadtbesichtigung. Transrapid Fahrt, BUND und Nanjing Straße. Unterbringung im 4-Sterne-Hotel DOURNE.

 

03. Tag Shanghai - Peking

Flug nach Peking. Fahrt zur Besichtigung der Großen Mauer und des Ming Grabes Changling Unterbringung im 4-Sterne-Hotel FRIENDSHIP.

 

04. Tag Peking

Besichtigung von Kaiserpalast (Verbotene Stadt) und Himmelstempel.

 

05. Tag Peking - Lhasa

Flug nach Lhasa. Beschichtigung des Frauenklosters und der Moschee. Hotel TIBET

 

06. Tag Lhasa

Besichtigung des Potala Palastes und des Jokhang Klosters und der Barkhor Straße im Zentrum.

 

07. Tag Lhasa

Ausflug zum Yandrok See über den knapp 5000 Meter hoch gelegenen Pass. Kloster Sera.

 

08. Tag Tibetexpress

Beginn der Fahrt im Tibetexpress durch das tibetische Hochland und über den höchsten Eisenbahnpass der Welt, 5072m, bis Golmud. 4-Bett-Abteil Schlafwagen.

 

09. Tag Tibetexpress - Xian

Abends erreichen Sie Xian. Hotel NEW WORLD.

 

10. Tag Xian - Frankfurt

Besichtigungsprogramm in Xian. Nachmittags Heimflug via Schanghai nach Frankfurt.

 

11. Tag Frankfurt

Landung in Frankfurt am frühen Morgen.