Indien

Auf dem Dach der Welt.

Die alten Königreiche Sikkim und Bhutan

Zurück in der Könige Zeiten: Einflussreiche Klosterburgen in gewaltiger Gebirgslandschaft, tantrischer Mahayana-Buddhismus, gemächliches und bäuerliches Leben. Bhutan, Land des Donnerdrachen, und indischer Bundsstaat Sikkim, bis 1975 unabhängiges Königreich, versetzen die Besucher in die Vergangenheit.

Delhi - Paro - Tongsa - Punakha - Thimpu - Phuntsholing - Kalimpong - Gangtok - Pemyangtse - Darjeeling

16 Tage / 13 Übernachtungen

 

01. Tag Deutschland - Delhi

Flug nach Delhi.

 

02. Tag Delhi

Stadtbesichtigung, Rickshafahrt, Ton- u. Lichtschau am Roten Fort, Koch-Vorführung mit indischem Dinner.

 

03. Tag Delhi - Paro

Flug nach Paro. Stadttour. Bhutan-Informationen.

 

04. Tag Paro

Nationalmuseum, Rinpung Dzong und Kichu Kloster.

 

05. Tag Paro - Tongsa

Fahrt Dochula- und Pelela-Pass, Himalaya-Berge. Wangdi Phodrang Dzong und Chendebji Chorten.

 

06. Tag Tongsa - Punakha

Fahrt über Phobjikha Tal, Besuch Gangtoe Goemba.

 

07. Tag Punakha - Thimpu

Punakha Dzong, Khamsum Yulley Namgyal Chorten.

 

08. Tag Thimpu

Nationaldenkmal Chorten, Kunsthandwerkschule, Bibliothek.

 

09. Tag Thimpu - Phuntsholing

Kharbandi Goemba, Fahrt nach Phuntsholing.

 

10. Tag Phuntsholing - Kalimpong

Fahrt nach Kalimpong. Stadtbesichtigung.

 

11. Tag Kalimpong - Gangtok

Fahrt nach Gangtok, unterwegs Besichtigung Rumtek und Emchey Kloster, Tashiling und Baumwoll-Instituts.

 

12. Tag Gangtok - Pemyangtse

Tashi-Aussicht. Besichtigung Namgyal Institut, Chorten.

 

13. Tag Pemyangtse - Darjeeling

Besichtigung Pemyangtse Kloster.

 

14. Tag Darjeeling

Ausflug Tigerberg, Sonnenaufgang. Kleinbahnfahrt tibet. Kloster bei Ghoom. Stadtbesichtigung Darjeeling.

 

15. Tag Darjeeling - Bagdogra - Delhi

Fahrt nach Bagdogra, Flug nach Deutschland via Delhi.

 

16. Tag Ankunft

Ankunft in Deutschland.