ACHTUNG! Wir sind umgezogen NEU: Am Kümmerling 21-25, 55294 Bodenheim Tel.: 06135 / 7044980 Fax: 06135 / 7044989
ACHTUNG! Wir sind umgezogen NEU: Am Kümmerling 21-25, 55294 BodenheimTel.: 06135 / 7044980Fax: 06135 / 7044989

Nicaragua

Fascinación Nicaragua

 

Prächtige Kolonialarchitektur in den Städten León und Granada, sowie faszinierende Landschaften sind nicht das Einzige, was dieses mittelamerikanische Land zu bieten. Es ist besonders die wechselvolle und spannende jüngere Geschichte des Landes und die liebenswerten Menschen, die einen Besuch so interessant gestalten. Begegnungen mit Zeitzeugen, sowie der Besuch verschiedener sozialer und kultureller Projekte stehen im Mittelpunkt dieser Reise.

Managua - León - Selva Negra - Ometepe - Granada - Mombacho - Masaya

11 Tage / 9 Übernachtungen

 

01. Tag: Deutschland - Managua

Flug von Deutschland nach Managua. Nach der Ankunft Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

02. Tag: Managua - León

Am Vormittag Besichtigung Managuas mit den wichtigsten Monumenten, inklusive der Bibliothek "Berthold Brecht" und des Projektes "Música en los Barrios".  Am Nachmittag Fahrt entlang des Managua Sees mit Blick auf die Vulkane. Unterwegs Halt in León Viejo um die Ruinen der ersten Hauptstadt Nicaraguas zu besichtigen. Weiterfahrt nach León.

 

03. Tag: León - Las Peñitas - León

Am Vormittag Spaziergang im historischen Zentrum und Besichtigung der wichtigsten Monumente und Museen.  Anschließend Weiterfahrt nach Las Peñitas, einem kleine Fischerdorf mit malerischem Strand am Pazifik, Ankunft gegen Mittag. Mittagessen am Strand und  nachmittags weitere Besichtigungen in León. 

04. Tag: León - Selva Negra

Fahrt in das Zentralgebierge zu den heißen, vulkanischen Quellen von San Jacinto. Anschließend Weiterfahrt in die Selva Negra und kleine Wanderung.

 

05. Tag: Selva Negra - Ometepe

Abfahrt nach San Jorge und Überfahrt zur Insel Ometepe. Besichtigung des "Charco Verde" und Weiterfahrt zum Playa Santo Domingo.

 

06. Tag: Vulkan Maderas

Tagesausflug zur Finca El Porvenir, am Hang des Vulkan Maderas gelegen. Hier lernen Sie das einfache bäuerliche Leben Nicaraguas kennen.

 

07. Tag: Playa Santo Domingo - Granada - Isletas

Überfahrt zum Festland und Fahrt nach Granada. Besichtigung der Kolonialstadt und Besuch der "Casa de los Leones", ein gemeinschaftliches Projekt der "Casa de los Tres Mundos" von Dietmar Schönherr und Ernesto Cardenal.

08. Tag: Granada - Nebelwald Mombacho

Am Vormittag Besuch einer Schule. Am Nachmittag Ausflug zum Nebelwald Mombacho.

 

09. Tag: Vulkan Masaya - Granada

Tagesausflug. Zuerst besuchen Sie den Nationalpark Vulkan Masaya mit der beeindruckenden Aktivität des Santiago-Kraters, anschließend Marktbesuch in Masaya, bevor Sie die "weißen Dörfer" San Juan de Oriente und Niguinohomo besuchen. Am Nachmittag Rückkehr nach Granada und Abschiedsessen.

 

10. Tag: Granada - Deutschland

Je nach Flug Zeit zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen und Beginn des Rückflugs nach Europa.

 

11. Tag: Deutschland

Ankunft in Deutschland und Ende der ereignisreichen Reise.